Gemeinsam digitale Lehre an der Universität Rostock entwickeln

Gemeinsam digitale Lehre an der Universität Rostock entwickeln

VieLe - Digitale Lehre vernetzen

VieLe - Digitale Lehre vernetzen

Qualität digitaler Lehre fördern

Qualität digitaler Lehre fördern

ROCinar - Didaktik und Tools zur digitalen Lehre an der Universität Rostock

Die ROCinare finden wie folgt statt ...

... am 11.10.2021 zum Thema "Wissen organisieren"

... am 18.10.2021 zum Thema "Lernen mit Portfolio"

... am 25.10.2021 zum Thema "Digitale Modelle und Animationen"

... am 01.11.2021 zum Thema "Digitales Unterrichten in Fallkonferenzen und Laborpraktika"

... am 08.11.2021 zum Thema "Integriertes Lernen und H5P"

... am 15.11.2021 zum Thema "Studierendenzentrierung im Fokus"

Dozent*innen:

Herr Torsten Kreher

Herr Emanuel Nestler

Frau Silvia Retzlaff

sowie weitere Mitarbeiter*innen der

Universität Rostock, der Universitäts- 

bibliothek und externe Referent*innen

Allgemeine Hinweise zur Veranstaltung

Online Lehre kann man am besten online lernen. In den ROCinaren "Didaktik und Tools zur digitalen Lehre an der Universität Rostock" geht es in Online-Seminaren und auf der Lernplattform Stud.IP um die Gestaltung digitaler Lehre mit speziellem Fokus auf interaktive Lernformen. Dabei werden weniger (lern-)theoretische Grundlagen vermittelt, sondern konkrete Tipps und Tricks zur praktischen Umsetzung gegeben. Schwerpunkte sind die Betreuung der Studierenden mit digitalen Medien, das Organisieren von Kommunikation und Kooperation und die Methoden- und Toolauswahl.

Da man auch digitale Interaktion am besten in digitaler Interaktion lernt, gibt es zwar immer einen Input im Online-Seminar, aber das Format lebt von den Ideen und Fragen der Teilnehmenden. Es gibt deshalb nicht nur die Möglichkeit, in den Onlinesprechstunden Fragen zu stellen, sondern es gibt in Stud.IP auch eine eigene Veranstaltung, in der Sie sich mit ihren Kollegen*innen und dem ROCinar-Team austauschen können. Das ROCinar ist ein sich entwickelndes und flexibles Angebot, sodass wir flexibel auf Ihre Bedürfnisse und Fragen eingehen können.

Das kostenlose ROCinar ist rein web-basiert und wird wöchentlich angeboten. Es richtet sich an alle, die für das Wintersemester 2021/2022 Lehrkonzepte mit digitalen Medien entwickeln und umsetzen wollen. Das zentrale Element ist das wöchentliche Online-Seminar (gekoppelt mit der Onlinesprechstunde) über jeweils ca. 1,5 Stunden immer am Montagnachmittag per Zoom. Ergänzend gibt es eine Lehrveranstaltung in Stud.IP.

Die wöchentlichen Online-Seminare werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnung wird im Anschluss zur Verfügung gestellt und kann auch im Nachhinein angesehen werden. Daneben stehen Ihnen begleitende Materialien im Stud.IP-Kurs zur Verfügung. Alle Termine können – den eigenen Vorkenntnissen, Bedürfnissen und Interessen entsprechend – unabhängig voneinander besucht werden.

ROCinare Staffel 4 | #4

Oktober/November 2021

ROCinar #401: Wissen organisieren

Unser Moderator Emanuel Nestler stellt zu Beginn drei Thesen auf, die wir im Laufe des ROCinars diskutieren können. In der heutigen Veranstaltung steht das Thema "Wissen organisieren" im Mittelpunkt: Was nutzen Sie in Ihrem Alltag? Von Onlinepinnwänden zu Mindmaps - wir schauen heute genau hin und starten das Semester mit frischen Ideen - für digital, hybrid und präsens - alle(s) mit an Board.

#Wissenorganisieren #Semesterbeginn #DigitaleLehreUR

Beiträge im ROCinar

Hinweis: sobald die Aufzeichnungen online sind finden Sie hier eine Liste der Beiträge inlusive Zeitstempel im Video.

Montag, 11.10.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Aufzeichnung noch nicht verfügbar

ROCinar #402: Lernen mit Portfolio

Das Portfolio ist eine Sammlung von Inhalten, die Studierende selbstgesteuert anfertigen und dadurch Lernergebnisse oder -pfade dokumentieren. Wir begeben uns im ROCinar mit Ihnen auf eine Reise durch die Portfolio-Landschaft, lernen Anwendungen für die Erstellung virtueller Portfolios kennen und betrachten das Portfolio als Prüfungsform.

#Lernenmitportfolio #Ideensammeln #ILIAS #Mahara #DigitaleLehreUR

Beiträge im ROCinar

Hinweis: sobald die Aufzeichnungen online sind finden Sie hier eine Liste der Beiträge inlusive Zeitstempel im Video.

Montag, 18.10.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Aufzeichnung noch nicht verfügbar

ROCinar #403: Digitale Modelle und Animationen

Wie wollen Sie Ihre Lehre weiter gestalten? In diesem ROCinar stehen digitale Modelle und Animationen im Vordergrund - wir lernen an ausgewählten Beispielen welche digitalen Möglichkeiten zur Gestaltung Sie nutzen können. Mit dabei sind auch geförderte Projekte aus dem Förderfonds "Carpe digitale": lassen Sie sich inspirieren!

#Digitalemodelle #Animationen #Carpedigitale #DigitaleLehreUR

Beiträge im ROCinar

Hinweis: sobald die Aufzeichnungen online sind finden Sie hier eine Liste der Beiträge inlusive Zeitstempel im Video.

Montag, 25.10.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Aufzeichnung noch nicht verfügbar

ROCinar #404: Digitales Unterrichten in Fallkonferenzen und Laborpraktika

Wie lernen Studierende besonders praxisnah im digitalen Raum? Wir haben aus den geförderten Projekten des Förderfonds "Carpe digitale" eingeladen: gestreamte Praktika, digitale Messwerterfassung und virtuelle Fallkonferenten treffen auf Mikroskopie in Verbindung mit künstlicher Intelligenz. Neugierig? Wir sind nur wenige Klicks entfernt.

#Fallkonferenzen #Laborpraktika #MicroscopymeetsAI #Carpedigitale #DigitaleLehreUR

Beiträge im ROCinar

Hinweis: sobald die Aufzeichnungen online sind finden Sie hier eine Liste der Beiträge inlusive Zeitstempel im Video.

Montag, 01.11.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Aufzeichnung noch nicht verfügbar

ROCinar #405: Integriertes Lernen und H5P

Integriertes Lernen (Blended Learning) kombiniert zwei Welten miteinander, die nicht mehr getrennt gedacht werden (können): Präsenzlehre und (virtuelle) Selbstlernphasen. Dafür stellen uns im ROCinar mehrere Lehrende Ihre Erfahrungen und Vorhaben aus der Praxis vor und wir werfen einen Blick in unsere digitale Infrastruktur und fragen: was geht (alles)?

#Integrierteslernen #Blendedlearning #ILIAS #Carpedigitale #DigitaleLehreUR

Beiträge im ROCinar

Hinweis: sobald die Aufzeichnungen online sind finden Sie hier eine Liste der Beiträge inlusive Zeitstempel im Video.

Montag, 08.11.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Aufzeichnung noch nicht verfügbar

ROCinar #406: Studierendenzentrierung im Fokus

Studierendenzentrierung mit digitalen Mitteln weiterdenken: in diesem ROCinar stehen Projekte aus dem Förderfonds "Carpe digitale" im Vordergrund und berichten mit welchen Wegen die Studierenden mit digitalen Mitteln im jeweiligen Lernprozess unterstützt werden. Von Gärten und YouTube - unser Abschluss für Sie zusammengestellt.

#Studierendenzentrierung #Carpedigitale #DigitaleLehreUR

Beiträge im ROCinar

Hinweis: sobald die Aufzeichnungen online sind finden Sie hier eine Liste der Beiträge inlusive Zeitstempel im Video.

Montag, 15.11.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Aufzeichnung noch nicht verfügbar

weitere ROCinare

Die Aufzeichnungen der ROCinare aus den vergangenen Semestern finden Sie hier.